Pflegehinweise

Staub entfernen
Beginnen Sie, Ihre Schuhe mit einer sauberen Rosshaar-Polierbürste zu bearbeiten, um Staubpartikel zu entfernen, und reinigen Sie Ihre Schuhe mit einem feuchten Baumwolltuch. Achten Sie darauf, die Schuhe bei diesem Vorgang nicht nass zu machen.

Tiefenreinigung
Dieser Vorgang sollte zwei- bis dreimal im Jahr durchgeführt werden und entfernt alle Schichten von altem Lack sowie Silikon- oder Harzablagerungen, wodurch das Originalleder von camino 71 freigelegt wird.
Benutzen Sie ein Baumwolltuch in kreisenden Bewegungen mit einem sanften Reiniger für weiches Leder, bis das Leder klarer wird. Zwei bis drei Durchgänge sollten ausreichen, um alle unerwünschten Schichten zu reinigen. Entfernen Sie überschüssigen Reiniger mit einem Tuch und lassen Sie die Schuhe vollständig trocknen (5-10 Minuten), bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Regelmäßige Reinigung
Für eine schonende Reinigung, bei der keine alten Lackschichten entfernt werden müssen, empfehlen wir regelmäßig eine Creme zu nutzen, welche z.B. eine natürliche Formel aus Jojobaöl und Bienenwachs-Balsam hat. Diese reinigt und pflegt sanft und schützt das Leder gleichzeitig vor zukünftigen Schäden.
Mit einem Baumwolltuch in kreisenden Bewegungen auftragen und die Schuhe vollständig trocknen lassen.

Pflege
Nach dem Reinigen der Schuhe ist es wichtig, diese mit Feuchtigkeit zu versorgen. Wir empfehlen die Verwendung von einer nicht fettenden Creme z.B. auf Basis von Bienenwachs, Link Oil und Lanolin. Mit einem sauberen Baumwolltuch in kreisenden Bewegungen auftragen, die Schuhe das Produkt vollständig aufsaugen lassen und abschließend mit einem Glanzpinsel sanft abbürsten, um überschüssige Creme zu entfernen.
Die Glattleder der camino71's sind vollständig gefärbt (nicht von oben beschichtet), vollnarbige Aniline, die ihre Farbe im Laufe der Zeit behalten. Nach ordnungsgemäßer Reinigung und Pflege wird ihre ursprüngliche Farbe wieder zum Leben erweckt. Aus diesem Grund empfehlen wir ausschließlich farbneutrale Pflegecremes.

Öl
Achten Sie nach dem Reinigen und Pflegen Ihrer Schuhe darauf, dass Sie eine Schicht Politur und Schutz auftragen. Wir empfehlen eine Rundum-Poliercreme z.B. auf Basis von 7 Wachsen und Sheabutteröl. Tragen Sie diese in kreisenden Bewegungen auf, wie Sie es zuvor getan haben, und lassen Sie Ihre Schuhe trocknen, bevor Sie sie mit einem Glanzpinsel bürsten.

Hochglanzpolitur
Für ein spiegelglattes und haltbareres Finish verwenden Sie bitte eine Paste z.B. aus Terpentin, Bienenwachs, Carnubawachs und 6 weiteren Wachsen. Folgen Sie dem oben beschriebenen Anwendungsprozess.

Abstauben
Beginnen Sie, indem Sie Ihre Schuhe mit einer sauberen Polierbürste aus Rosshaar abbürsten, um Staubpartikel zu entfernen.

Fleckenentfernung
Um eingetrocknete Flecken, Wasserflecken und Verschmutzungen von Ihren Wildleder – camino 71's zu entfernen, empfehlen wir das Wildleder mit leichtem Druck einzureiben und überschüssige Rückstände mit einer Rosshaar-Glanzbürste zu beseitigen.

Tiefenreinigung
Um Ihre Schuhe vollständig zu waschen, mischen Sie eine Flaschendeckel sanftem Reiniger mit einer Tasse Wasser. Benutzen Sie eine kleine Bürste, tragen Sie die Mixtur auf dem Schuh auf und waschen Sie mit kleinen kreisenden Bewegungen Schmutz und Sand aus.
Spülen Sie die überschüssige Mixtur vorsichtig mit Wasser ab und lassen Sie die Schuhe natürlich trocknen.

Wiederherstellen und schützen
Sobald Ihre Schuhe vollständig trocken und sauber sind, stellen Sie das natürliche Aussehen des Wildleders wieder her, indem Sie das Wildleders mit einer Kreppbürste kämmen.
Zum Schluss empfehlen wir ein Spray, um Ihre Wildlederschuhe zu pflegen. Dieses macht das Wildleder wasserdicht und schützt es vor Schmutz und Regen. Lassen Sie das Wildleder etwa fünf Minuten einwirken.